Die Kässbohrer Schweiz AG weihte ende November 2019 die neue Firmenzentrale am Standort Altdorf ein. Damit will sie auch künftig führender Anbieter beim Service und Vertrieb von Pistenfahrzeugen bleiben.

Das Gebäude wird mit einer Grundwasser-Wärmepumpe (Fabr. TCA) beheizt und gekühlt. In den Zwischenkreis ist ein Kältespeicher hydraulisch eingebunden, der durch die Wärmepumpe versorgt wird. Dadurch wird keine Kältemaschine benötigt. Die Büroräume werden über eine Bodenheizung erwärmt und im Sommer gekühlt (Free Cooling). Die Kühlenergie wird über einen Plattentauscher an die Bodenheizung übertragen.

Kurzbeschrieb: Ausführung Heizungsinstallationen
Baujahr: 2019
Architekt: G&A Architekten AG, Altdorf
Ingenieur: R. Mettler AG, Ibach SZ
https://ga-architekten.ch/
https://mettler.swiss/
Zurück zur Übersicht